„Klänge der Hoffnung“ im UT Connewitz im Rahmen der Jüdischen Woche in Leipzig
29. Juni 2019
„Klänge der Hoffnung“ mit Banda Internationale im Gewandhaus zu Leipzig
7. Oktober 2019

Interkulturelle Bands in der Peterskirche

Die Vielfalt der globalen Musikkulturen feierten am 31. August 2019 vier Musikgruppen. Sie erhöhten die ohnehin heißen, sommerlichen Temperaturen mit ihren rhythmischen Klängen in der Peterskirche. Damit kamen nicht nur die Musiker*innen sondern auch die Besucher*innen in diesem bezaubernden Kirchenraum ins Schwitzen.

Diese Gruppen traten nacheinander und am Ende zusammen auf die Bühne:
Hamnavazan (Jiddische Lieder begegnen persischen Klängen), Wontanara (Westafrikanische Musik und Tanz), Klänge der Hoffnung – Musik verbindet (arabische und persische Musik mit Klezmer-Einflüssen), und Nachwuchsmusiker*innen der Musikschule Basel Alkatrib. Es moderierte Eva Morlang.