Konzerte 2019

Netzwerk-Konzert in Delitzsch

Musik mit lokalen Künstlern aus aller Welt


Freitag, 12. April 2019 19.30 h Delitzsch, BAFF Theater, Saal, Anna-Zammert-Str. 1
Mit Auszubildenden der Theaterakademie Sachsen, der Weltmusikgruppe der Musikschule Taucha "Conquista", Shirko Abdulrahman (Tanbur) aus Syrien/ Taucha, Geflüchteten aus den Gemeinschaftsunterkünften in Delitzsch und Musikern des Ensembles "Klänge der Hoffnung" aus Leipzig.
Eintritt frei.

Dieses Konzert wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig. Siehe Förderer

Netzwerk-Konzert in Torgau

Junge Musiker für ein buntes Miteinander


Donnerstag, 16. Mai. 2019 12.00 h Torgau, Aula Johann Walter Gymnasium, Schlossstraße 9
Mit Schüler*innen des Johann Walter Gymnasiums und der Schulband „Die von Boras“ und Musiker*innen des Ensembles „Klänge der Hoffnung“.
Eintritt frei.

Dieses Konzert wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig und den Freistaat Sachsen im Rahmen des Landesprogramms Integrative Maßnahmen. Siehe Förderer

Klänge der Hoffnung im UT Connewitz

Netzwerk-Konzert im Rahmen der Jüdischen Woche


Freitag, 28. Juni 2019 19:30 hLeipzig, UT Connewitz, Wolfgang-Heinze-Straße 12 a
Mit Musikern des Netzwerks "Klänge der Hoffnung" und Schülern des Fachbereichs Tanz der Musikschule Johann Sebastian Bach.
Eintritt frei.

Dieses Konzert wird gefördert durch den Freistaat Sachsen im Rahmen des Landesprogramms Integrative Maßnahmen. Siehe Förderer

Interkulturelle Musik

in der Peterskirche


Samstag, 31. Aug. 2019 19.30 hLeipzig, Peterskirche, Schletterstr. 5
Interkulturelles Konzert u. a. mit Wontanara, Hamnavazan, dem Ensemble Klänge der Hoffnung und Schülern der Musikschule Basel Alkatrib aus Leipzig.
Eintritt frei.

Dieses Konzert wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig und den Freistaat Sachsen im Rahmen des Landesprogramms Integrative Maßnahmen. Siehe Förderer

Banda Internationale trifft Klänge der Hoffnung

Konzert im Gewandhaus


Sonntag, 6. Okt. 2019 19.30 hLeipzig, Gewandhaus Mendelssohn-Saal, Augustusplatz 8
Orchester-Konzert u. a. mit Banda Internationale (Dresden) und Musikern des Projekts Klänge der Hoffnung aus Leipzig im Rahmen der REVOLUTIONALE 2019 – Internationaler Runder Tisch und Demokratiefestival.
Weitere Informationen auch im Gewandhaus-Spielplan
Eintritt frei.

Dieses Konzert wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig und den Freistaat Sachsen im Rahmen des Landesprogramms Integrative Maßnahmen. Siehe Förderer

Amalaya im OFT

Mit Musiker*innen aus Deutschland, Syrien & Argentinien


Freitag, 8. Nov. 2019 19:30 hLeipzig, OFT Völkerfreundschaft, Stuttgarter Allee 9
In der Musik der Leipziger Band Amalaya wird der Mittelmeerraum besungen. Elegant verbinden sich lateinamerikanische Rhythmen und arabische Texte - zeitgenössisch oder traditionell.
Mit: Basel Alkatrib: Oud; Korbinian Kirchner: Perkussion; Fabian Klentzke: Klavier und Chalumeau; Antonio Morejón: Gesang; Luise Rauer: Gesang; Leandro Salvatierra: Gitarre, Gesang, Saiteninstrumente.
Eintritt frei

Dieses Konzert wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig . Siehe Förderer