„Klänge der Hoffnung“ beim Festival „Vielfalt ohne Grenzen“ im WERK 2
19. August 2020
Klänge der Hoffnung – gegen das Sterben im Mittelmeer
14. September 2020

Kleines Konzert von „Klänge der Hoffnung“ und Film „Der Krieg in mir“

01_DKIM_Titelmotiv_mittel ©Nathalie_Heller

Wann:
10. Dezember 2020 um 19:30 – 22:00
2020-12-10T19:30:00+01:00
2020-12-10T22:00:00+01:00
Wo:
UT Connewitz
Wolfgang-Heinze-Straße 12
Kleines Konzert von "Klänge der Hoffnung" und Film „Der Krieg in mir“ @ UT Connewitz

2020 wird es aufgrund der aktuellen Situation keinen Filmpreis der Stiftung Friedliche Revolution geben. Trotzdem setzen wir das Format „Film und Musik“ fort. Gezeigt wird der Dokumentar-Film „Der Krieg in mir“ von Sebastian Heinzel im UT Connewitz.

Ein kleines Konzert von Musiker*innen des Netzwerks „Klänge der Hoffnung“ mit traditionellen wie experimentellen Klängen wird die Filmvorführung im UT einleiten.
Im Anschluss gibt es die Möglichkeit mit Regisseur Sebastian Heinzel ins Gespräch zu kommen.
Eintritt frei.